Die Leistungsbereiche Betontechnologie und Baustoffüberwachung werden durch die Firmen Barg Baustofftechnik GmbH im Gebiet Berlin/Brandenburg und durch die Barg Betontechnologie Nord GmbH im Gebiet Hamburg/Schleswig-Holstein mit folgende Schwerpunkten angeboten:

  • WPK-Prüfstelle nach DIN EN 206-1/DIN 1045-2 sowie DIN 1045-4 für Transportbeton- und Fertigteilwerke
  • Ständige Betonprüfstelle nach DIN EN 13670/DIN 1045-3 für Baustellen ÜK2 / ÜK3
  • Prüfungen am Bauwerk zur Bestimmung der Bauteilfestigkeit mittels Rückprallhammer odercBohrkernentnahme
  • Prüfung am Bauwerk zur Bestimmung der Betondeckung bzw. Bewehrungslage
  • Betontechnologische Schulungen gemäß DIN EN 13670/DIN 1045-3 und DIN EN 206-1/DIN 1045-02
  • Umfassende Beratungs- und Betreuungsleistungen für Bauherren, Planer, Betonhersteller und
  • Bauausführende durch Betontechnologen, SIVV-Sachverständige und Gutachter für Schäden im konstruktiven Ingenieurbau
  • Gestellung fachkundiger Personen mit Kenntnissen in der Betonbautechnik für die Erfüllung der Anforderungen des Konzeptes der Betonbauqualitätsklassen (BBQ) der neuen DIN 1045-Reihe

Leistungen

Wir bieten Beratungs- und Prüfleistungen von der Planung über Herstellung und Ausführung bis zur Abnahme.

Prüfverfahren

Neben den üblichen Prüfverfahren für die Frisch- und Festbetonprüfungen bieten wir eine Reihe besondere Prüftechniken an.

Prüfverfahren

Referenzen

Havellandautobahn A10/A24

A10/A24 Dreieck Pankow bis Anschluß Neuruppin

Weiterlesen

Fragen zur Baustoffetchnik?

Wir beraten Sie gerne

Haben Sie Fragen? Benötigen Sie Beratung zur Baustofftechnologie und -überwachung?
Sprechen Sie mit uns!